Silikonfugen pflegen

Silikonfugen werden zwischen verschiedenen Bauteilen oder Materialien eingebracht. Sie überbrücken leichte Bewegungen und Spannungen.

Sie bedürfen der Pflege, vor allem in Nassräumen.
Schimmel könnten sich bilden. 

Vor allen in gefangenen Nassräumen (ohne Fenster) sollten die Silikonfugen nach dem Duschen mit einem weichen Tuch abgetrocknet werden. In Ecken bleibt meist Wasser liegen. Wenn aber möglich, den Raum zusätzlich gut lüften. Mit Javelwasser können die Fugen gereinigt werden. Einen weichen Lappen mit Javel benetzten und die Silikonfugen abreiben. Eine alte Zahnbürste ist auch sehr hilfreich. Mit klarem Wasser spülen und nachtrocknen.

Zur Zeit online

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online